Katastrophale Hochwasser im Ahrtal 2021, 1910, 1804, 1719 und 1601 "Ein breites schmutziges gelbes Band zog sich durch die Landschaft"

Verheerende Flutkatastrophen gab es an der Ahr auch vor dem 13. Juli 2021. Trotzdem instrumentalisiert man das Ereignis als »Beweis« für den Klimawandel und damit das Leid der Betroffenen für Wahlkampfzwecke. Von Gregor Amelung.