Statt Fitnessstudios: Regierung setzt auf Gartenarbeit Bewegungsmangel angeblich nicht erkennbar

Die Bundesregierung sieht in der Schließung von Sportvereinen und Fitnessstudios im Lockdown kein Problem in Sachen Bewegung der Bevölkerung. Sie verweist unter anderem darauf, dass Gartenarbeiten ein Ersatz seien.