# Afghanistan

Uups! Donald Trump hatte doch tatsächlich einen Exit-Plan für Afghanistan „Beginnen wird es mit Ihrem Haus!“

Donald Trump habe das „Chaos“ beim Rückzug aus Afghanistan kritisiert, obwohl „niemand“ wisse, was er anders gemacht hätte, und obwohl es Trumps „bittere Erbschaft“ an seinen Nachfolger wäre, so die Meinung der deutschen Presse. Für Trumps eigene Exit-Strategie interessierte sich derweil niemand, dabei hatte er eine. Von Gregor Amelung.

WEITERLESEN

Zwei Afghanistan-Veteranen, zwei Meinungen, aber nur über eine wird berichtet Können Ortskräfte auch »böse Menschen« sein?

Während Marcus Grotian als aktiver Bundeswehroffizier und Gründer des Patenschaftsnetzwerks »Afghanische Ortskräfte e.V.« ein breites öffentliches Forum bekam, wurde der ehemalige Kommandeur des »Camp Warehouse« in Kabul mit seiner weniger »romantischen« Einschätzung zu den afghanischen Ortskräften ignoriert oder an den medialen Pranger gestellt. Von Gregor Amelung.

WEITERLESEN