Mitleid mit dem Massenmörder?

Kritische Iraner waren erleichtert, machten sich lustig über „Auftrags-Heuler“ aus staatsnahen Organisationen (sozusagen der Trauer-Perser im Gegensatz zu dem Jubel-Perser) – im deutschen TV nahm man diese für bare Münze, zeigte sich betroffen: Die Reaktionen auf die Soleimani-Tötung offenbaren einen verstellten Kompass bei vielen Linken. Nicht nur in Sachen Iran. Hierzulande bekommt man oft den Eindruck, dass in bestimmten Kreisen das Mitgefühl und Verständnis für Täter größer ist als für Opfer. Eine sehr gefährliche Entwicklung. Hier mein aktueller Video-Kommentar:


David gegen Goliath

Helfen Sie mit, dass hier auch weiter solche Berichte erscheinen können!

Nie war kritischer Journalismus so wichtig wie heute.

Unterstützen Sie reitschuster.de – auch gegen juristische Angriffe

wie von ARD-Chef-Faktenfinder Gensing!

Via Paypal (hier klicken)

oder Überweisung:

Boris Reitschuster

IBANDE92 1001 1001 2629 8468 32

BIC NTSBDEB1XXX

N26 Berlin

Verwendungszweck: reitschuster.de

Bedanken kann ich mich bei Überweisungen leider nur, wenn Sie eine (E-Mail-) Adresse angeben.


Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. Meine Seite, erst im Dezember 2019 gestartet, hatte allein im Dezember 2021 mehr als 50 Millionen Klicks. Und sie hat mächtige Feinde. Ihre Hilfe ist deshalb besonders wertvoll! Mit jedem Euro setzen Sie ein Zeichen, ärgern gebühren-gepolsterte “Haltungs-Journalisten” und leisten einen wichtigen Beitrag, Journalismus ohne Belehrung und ohne Ideologie zu fördern – und millionenfach zu verbreiten. Ganz herzlichen Dank!  
Meine Bankverbindung: DE70 6003 0100 0012 5710 24
Mein Paypal-Konto: Paypal.me/breitschuster.
Bitcoin: Empfängerschlüssel auf Anfrage.
Möglichkeiten für eine Patenschaft finden Sie hier. Unterstützen Sie meine Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.