Katgeorie: Bildung

Die Pandemie an Universitäten: „Ich kann meinen Mund nicht mehr halten, ohne daran zu erkranken“ #StudentenStehenAuf

Die Orte der Forschung und des Wissens, der Kritiker, die sich für Diskurs und Aufklärung einsetzten, sind wie der Rest der Gesellschaft in Panik verfallen. Kritische Studenten werden gebrandmarkt, sobald sie Kritik an den Maßnahmen der Regierung äußern. Doch sie stehen jetzt auf. Und appellieren an die Universitäten Deutschlands.

WEITERLESEN