# Baerbock

Darf sich Baerbock Völkerrechtlerin nennen? Falscher Adressat?

Was dürfen Journalisten die Regierung fragen? Ist es legitim, sich bei ihr zu erkundigen, wie sie die Qualifikation einer Kanzlerkandidatin einschätzt? Nach Ansicht vieler Kollegen nicht. Ich finde: Die Frage ist relevant und mehr als berechtigt. Denn das Wegducken der Regierung sagt einiges aus.

WEITERLESEN

Das Schweigen der Grünen Schöne neue grüne Welt

Für die Grünen bremst die Notbremse nicht genug, doch sie halten sich damit lieber zurück. Schweigen sie, weil sie wissen, dass ihre politischen Ziele nur mit erheblichen Restriktionen für die Mehrheit der Bürger umsetzbar sind? Weitreichende Einblicke in eine mögliche grüne Zukunft von Sönke Paulsen.

WEITERLESEN