„Vollkommen irrational“: Renommierter Psychiater hält Merkel für Gefahr "Jeglicher Bezug zur Realität verloren"

Von Christian Euler

Hans-Joachim Maaz hat mit „Die narzisstische Gesellschaft: Ein Psychogramm“, „Der Gefühlsstau“ und „Das gespaltene Land“ gleich mehrere Bestseller geschrieben. Der Psychoanalytiker, der in der DDR aufgewachsen ist und in Halle Chefarzt war, bezeichnet die Politik von Merkel im Gespräch mit der Huffington Post als “vollkommen irrational”.

Die Kanzlerin wird für ihn zunehmend eine Gefahr für die Republik. Sollte sie weiter an ihrem Kurs festhalten, drohe ein “psychischer Zusammenbruch”. Der Experte befürchtet, dass Merkel jeglichen Bezug zur Realität verloren hat: “Die Überforderung der Behörden, die Isolierung in Europa, die Spaltung der Gesellschaft, die Kritik aus der eigenen Partei – all das scheint sie nicht zu kümmern.”

Verantwortlich dafür sei nicht zuletzt ihr Umgang vor der Krise. Die Kanzlerin sei immer hochgelobt und als “Mutter der Nation” gefeiert worden. Doch nichts davon beruhe auf einer realen Führungsstärke oder Kompetenz. “Sie hat ganz lange keine schwierigen Entscheidungen getroffen“, analysiert Maaz, „sie war nie ein Leader, hat immer reagiert und nicht agiert.”

Laut dem Psychologen könnte es für Merkel schwierig werden, wenn Lob in Kritik umschlage. “Wir kennen das von Stars im Showbusiness: Dann kommt die Einsamkeit, vielleicht der Alkohol und ein psychischer Zusammenbruch.”

«Narzissten können nicht einfach sagen, dass sie sich geirrt haben»

In der unnachgiebigen Haltung Merkels sieht Maaz eine Gefahr für Deutschland. Die Gesellschaft würde sich weiter spalten, weil eine wachsende Zahl ihre Position nicht mehr akzeptiere. Dass die in der DDR aufgewachsene Politikerin ihre Position aufgibt oder freiwillig das Kanzleramt räumt, kann sich der Herausgeber diverser Fachpublikationen nicht vorstellen.

Er konstatiert bei der Regierungschefin eine „narzisstische Grundproblematik“ – doch Narzissten könnten nicht einfach sagen, dass sie sich geirrt haben. Dieses Verhalten berge eine Gefahr, weil es dazu beitrage, dass sich die Gesellschaft spaltet. Merkel beharre auf Positionen, die eine wachsende Zahl der Bürger nicht mehr akzeptiere.

„Wenn Merkel weiterhin an ihrem Machtkampf festhält, dann steht ihr ein psychischer oder psychosomatischer Zusammenbruch bevor“, glaubt der 1943 in Böhmen geborene Maaz. „Ich habe Sorge und Zweifel, ob Frau Merkel ihrem Amtseid, nämlich Schaden von Deutschland fernzuhalten, noch gerecht wird“, sagte der Experte bereits im Oktober 2015 der „Thüringischen Landeszeitung“.

Das Interview mit der im März 2019 eingestellten deutschen Ausgabe des US-Newsportals „Huffington Post“ erschien im Januar 2016 – und hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt.

Diejenigen, die selbst wenig haben, bitte ich ausdrücklich darum, das Wenige zu behalten. Umso mehr freut mich Unterstützung von allen, denen sie nicht weh tut!
Dipl.-Volkswirt Christian Euler widmet sich seit 1998 intensiv dem Finanz- und Wirtschaftsjournalismus. Nach Stationen bei Börse Online in München und als Korrespondent beim „Focus“ in Frankfurt schreibt er seit 2006 als Investment Writer und freier Autor u.a. für die „Welt“-Gruppe, Cash und den Wiener Börsen-Kurier.
Bild: Juergen Nowak/Shutterstock
Text: ce
[themoneytizer id=“57085-2″]

Mehr von Christian Euler auf reitschuster.de

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. In Deutschland 2021 braucht man dafür eher einen guten Anwalt.

Meine Seite, erst im Dezember 2019 gestartet, hatte allein im Mai 2021  17,5 Millionen Klicks. Und sie hat mächtige Feinde. ARD-Chef-“Faktenfinder” Gensing hat mich verklagt. Immer wieder gibt es Abmahnungen, etwa von linken Aktivisten. Ihre Hilfe ist deshalb besonders wertvoll! Mit jedem Euro setzen Sie ein Zeichen, ärgern gebühren-gepolsterte “Haltungs-Journalisten” und leisten einen wichtigen Beitrag, Journalismus ohne Belehrung und ohne Ideologie zu fördern – und millionenfach zu verbreiten. Ganz herzlichen Dank!


Meine neue Bankverbindung: Bankhaus Bauer, DE70 6003 0100 0012 5710 24, BIC: BHBADES1XXX (das alte Konto bei N26 wurde gekündigt).


Mein Paypal-Konto: Paypal.me/breitschuster.


Bitcoin: Empfängerschlüssel auf Anfrage.


Möglichkeiten für eine Patenschaft finden Sie hier.

 

Unterstützen Sie meine Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.