Katgeorie: Kollateralschaden

Kinderkram Chronik einer Krankheit

Wie soll man kinderlosen Talkdamen und kinderlosen Politikern erklären, was der Lockdown mit Kindern macht…und den Eltern? Diese Eliten leben ihr (Funktionärs-)Leben weiter. Ein SOS-Ruf von verzweifelten Eltern.

WEITERLESEN

Herr Doktor fälscht die Totenscheine Chronik einer Krankheit

Ein Krankenhausarzt packt aus: Er fälschte auf Anweisung seines Chefarztes mehrfach Totenscheine. Er sollte sie auf „Corona“ umschreiben. Nachträglich. Ihn plagte das Gewissen. Dann reichte es ihm. „Das ist Urkundenfälschung!“, sagt er und verweigert diesen Dienst

WEITERLESEN

Anne möchte nicht mehr leben Chronik einer Krankheit

Viele Kinder und Jugendliche leiden enorm unter dem Lockdown. Bis hin zu Selbstmordgedanken. Wie Anne. Der 15-jährigem haben die Corona-Maßnahmen die Lust am Leben genommen. Sie musste in die Psychiatrie. Am liebsten wäre sie dauerhaft dort geblieben.

WEITERLESEN

BIRTHE Chronik einer Krankheit

Der Lockdown bringt laut Handelsverband HDE bis zu 50.000 Geschäfte mit 250.000 Beschäftigten in massive Insolvenzgefahr. Kleine Läden, wie die Boutique von Birthe. Die steht vor den Trümmern ihrer Existenz. Wenn sie darüber klagt, ist sie „rechts“.

WEITERLESEN

Friseurin Bianka platzt der Kragen! Chronik einer Krankheit

„Es reicht, Herr Laschet! Es reicht, Frau Merkel!“ Ein Hilferuf der Friseurin Bianka aus Dortmund. „Die Zündschnur ist abgebrannt“, erklärt sie in einem bewegenden Internetvideo. Staatshilfe bekommt sie nach sechs Wochen Zwangsschließung ihres Salons bis heute nicht.

WEITERLESEN

Notarzt Dr. Löser Chronik einer Krankheit

Jahrzehntelang war Lothar Löser als Arzt im Einsatz. Dann kam Corona. Und der Zweifel. Er ging zu „Corona-Demos“. Wie andere kritische Ärzte geriet er ins Zielvisier. Der eigenen Kollegen. Des eigenen Sohns. Er wurde gekündigt. Löser sah nur noch einen Ausweg: Er wanderte aus.

WEITERLESEN