FFP2-Masken für Kinder, Wechselunterricht und Maskenpflicht auch im Herbst? Heute auf der Bundespressekonferenz

Stimmt es, dass die Bundesregierung eine Normung von FFP2-Masken für Kinder veranlasst hat? Was ist dran an den Aussagen von Spahn, der Wechselunterricht und auch Maskenpflicht an den Schulen auch im Herbst in Aussicht gestellt hat? Wie reagiert die Bundesregierung auf Berichte über FFP-Masken, die gesundheitsgefährdend sein können, ja im schlimmsten Fall sogar zum Erstickungstod führen können? Was hält die Regierung von der neuen Untersuchung der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen, der zufolge PCR-Tests als Diagnosemethode für eine Corona-Infektion und Grundlage für die drastischen Corona-Maßnahmen absolut unzuverlässig sind? Was hat es mit dem verstärkten Auftreten von Herzmuskelentzündungen bei jungen Menschen nach Biontech-Impfungen auf sich? Und warum klagt das Paul-Ehrlich-Institut, dass „bedauerlicherweise“ konkrete Daten aus den Arztpraxen fehlen? Warum nennt die Regierung regelmäßig als Begründung für Verschärfungen und Warnungen Negativ-Beispiele aus anderen Ländern, verweigert sich aber hartnäckig Positiv-Beispielen aus dem Ausland?

Fragen über Fragen heute auf der Bundespressekonferenz. Wenn Sie die Antworten hören wollen und meine Einschätzung derselben, sehen Sie sich hier mein aktuelles Video über die Bundespressekonferenz an. Es ist eines der letzten in diesem Format – denn ab Ende der Woche stellt die Bundespressekonferenz die Liveübertragungen ein. Sehr schade. Genauso wie die immer noch laufende Sperre meines Youtube-Kanals mit 283.000 Abonnenten. Umso dankbarer bin ich, wenn Sie den Kanal, auf dem Unterstützer während der Zensur meine Videos hochladen, mit einem Abo unterstützen.

 

PS: Im Video ist das „Backstage“ nach einem Technik-Aussetzer abgebrochen. Hier sehen Sie den fehlenden Teil, den ich vergessen habe, ins Video zu schneiden – was nachträglich ist: https://reitschuster.de//wp-content/uploads/2021/06/IMG_8188.mov

Diejenigen, die selbst wenig haben, bitte ich ausdrücklich darum, das Wenige zu behalten. Umso mehr freut mich Unterstützung von allen, denen sie nicht weh tut!

[themoneytizer id=“57085-1″]


Bild: Boris Reitschuster
Text: br


[themoneytizer id=“57085-28″]

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. In Deutschland 2021 braucht man dafür eher einen guten Anwalt.

Meine Seite, erst im Dezember 2019 gestartet, hatte allein im Mai 2021  17,5 Millionen Klicks. Und sie hat mächtige Feinde. ARD-Chef-“Faktenfinder” Gensing hat mich verklagt. Immer wieder gibt es Abmahnungen, etwa von linken Aktivisten. Ihre Hilfe ist deshalb besonders wertvoll! Mit jedem Euro setzen Sie ein Zeichen, ärgern gebühren-gepolsterte “Haltungs-Journalisten” und leisten einen wichtigen Beitrag, Journalismus ohne Belehrung und ohne Ideologie zu fördern – und millionenfach zu verbreiten. Ganz herzlichen Dank!


Meine neue Bankverbindung: Bankhaus Bauer, DE70 6003 0100 0012 5710 24, BIC: BHBADES1XXX (das alte Konto bei N26 wurde gekündigt).


Mein Paypal-Konto: Paypal.me/breitschuster.


Bitcoin: Empfängerschlüssel auf Anfrage.


Möglichkeiten für eine Patenschaft finden Sie hier.

 

Unterstützen Sie meine Arbeit