Deutschlandweite Montagsdemos am 20.12.21 Ein Überblick

In der ganzen Bundesrepublik kam es am Montag zu Demonstrationen gegen die Corona-Politik der Bundesregierung und gegen die Pläne für eine Impfpflicht. Mario Martin hat aus den vielen Videos, die im Internet und in den sozialen Netzwerken kursieren, für Sie einen Überblick zusammengeschnitten. Wie immer finden Sie ihn wegen der massiven Zensur auf Youtube und in anderen großen sozialen Netzwerken auf der zensurfreien und allein schon deswegen sehr empfehlenswerten Plattform Rumble:

PS: Die großen Medien versuchen derweil weiter, den Protest per Framing mit Rechtsextremismus in Verbindung zu bringen. Der RBB schreibt: „Derweil zeigt sich der Landesverfassungsschutz in Brandenburg besorgt über die Entwicklung der Proteste gegen die Corona-Maßnahmen. Der Präsident der Behörde, Jörg Müller, sagte am Dienstag bei Radioeins vom rbb, dass Rechtsextremisten das Thema besetzen und die Sorgen der Menschen ausnutzen, die mitdemonstrieren. Er betonte zugleich, dass zwar nicht alle, die an den Demos teilnehmen, Extremisten seien. ‘Es ist aber besorgniserregend, wenn, wie etwa in Wittstock, eine neonationalistische Kleinstpartei vorneweg marschiert und die Bürger hinterher.‘ Da müsse sich der Verfassungsschutz schon fragen, ob die Warnungen vor einer solchen Entwicklung die Menschen erreichten.“

Weiter schreibt der RBB: „Bereits am Samstagabend war es in Cottbus zu Ausschreitungen von Teilnehmern einer Demonstration gegen Corona-Maßnahmen gekommen. Angemeldet hatte die Demo der Vorsitzende der Cottbuser AfD. Die Polizei sprach von zahlreichen Teilnehmern aus dem Cottbuser Hooligan- und Neonaziumfeld, gewaltbereiten Rechtsextremisten. Neben verbalen Attacken gegen eingesetzte Polizeibeamte und Journalisten gab es auch tätliche Übergriffe auf Ordnungskräfte. Polizisten mussten psychologisch betreut werden.“


Bild: Netzfund / Telegram
Text: br

mehr zum Thema auf reitschuster.de

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd, besagt ein chinesisches Sprichwort. Meine Seite, erst im Dezember 2019 gestartet, hat inzwischen bis zu 53,7 Millionen Aufrufe – im Monat. Und sie hat mächtige Feinde. Ihre Hilfe ist deshalb besonders wertvoll! Mit jedem Euro setzen Sie ein Zeichen, ärgern gebühren-gepolsterte “Haltungs-Journalisten” und leisten einen wichtigen Beitrag, Journalismus ohne Belehrung und ohne Ideologie zu fördern – und millionenfach zu verbreiten. Ganz herzlichen Dank!
Meine Bankverbindung: Empfänger Boris Reitschuster, Verwendungszweck: Zuwendung, IBAN: DE30 6805 1207 0000 3701 71 (alternativ: LT18 3190 0201 0000 1014, BIC: TEUALT22XXX).
Bitcoin: Empfängerschlüssel auf Anfrage.
Möglichkeiten für eine Patenschaft: Via Dauerauftrag auf die obige Bankverbindung. Unterstützen Sie meine Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert